Team

Bernd Stollenwerk kocht im NADA

 

Den ersten Stern erkochte sich Bernd Stollenwerk bereits 1993 im Ambiance am Dom. 1997 begann er dann im Gut Lärchenhof in Pulheim als Chefkoch. Seine außergewöhnlich kreative Küche brachte ihm dort wieder - und für beständige 15 Jahre - einen Michelin-Stern (und 18 Punkte bei Gault Millau) ein. 

 

Bernd Stollenwerk Chefkoch im Nada

"Der Stern gebührt dem Team" - nach dieser Devise ließ er das Gut Lärchenhof zurück und suchte sich eine neue Herausforderung im Casino Zollverein, Essen. 

 

Das NADA freut sich umso mehr, dass Bernd Stollenwerk im Oktober 2014 die Leitung der Küche übernommen hat und unsere Gäste in neue kulinarische Sphären führt. Bodenständig, aber kreativ - so lässt sich die Küche von Bernd Stollenwerk beschreiben. 

 

Das gesamte Team freut sich Sie als Gast begrüßen zu dürfen.